Zimmermann’s brillen-werk

Eine der 100 schönsten Manufakturen Deutschlands*."

Augenoptikermeister, Designer, Künstler: Markus Zimmermann vereint diese drei Disziplinen seit über 25 Jahren. Mit seinem 2015 eröffneten „brillen-werk“ verwirklichte er sich zuletzt einen Traum, den er gerne mit seinen Kunden teilt. In den inspirierenden ehemaligen Räumen der historischen Straßenbahnstation „Vicht Dreieck“ erschafft er in reiner Handarbeit Brillen-Unikate von größtem Tragekomfort.

*ausgezeichnet im Manufakturbuch „handgemacht“ vom Langenscheidt-Verlag

Diese sind exakt auf die Gesichtsgeometrie und -anatomie der Trägerin oder des Trägers zugeschnitten sind und deren oder dessen Persönlichkeit und Stil perfekt unterstreichen.

Auf selbst entworfenem Mobiliar hält Markus Zimmermann außerdem stets handverlesene, aktuelle Kollektions-Modelle namhafter Designer und Hersteller präsent. Für die jeweiligen Korrekturwerte, die vor Ort im Rahmen einer präzisen Augenglasbestimmung gemessen werden, steht ein umfassendes Gläser-Produktprogramm deutscher Fabrikate von höchster Güte und für jeden Anspruch zur Verfügung. Neben modischen Brillen für den Alltagsgebrauch gehören außerdem Sonnenbrillen zum ständigen Sortiment.

Zimmermann’s brillen-werk
Kurt-Schumacher-Str. 33, 52224 Stolberg/Vicht
02402. 283 02
Mo.14.30 – 18.00 Uhr
Di. - Fr.10.00 – 13.30 Uhr 14.30 – 18.30 Uhr
Sa.10.00 – 14.00 Uhr